webdesign-hannover.cc
News

Online-Werbung unterstützt Markenaufbau

Hannover, 22.11.06 - Die Bedeutung des Internets für FMCG-Marken (Fast Moving Consumer Goods - schnelldrehbare Konsumgüter) wird angesichts neuer Herausforderungen bei der Bindung an klassischen Marken immer wichtiger.

Die neue Studie 'Relevanz des Onlinemediums für FMCG - Bewertung des Internets als strategisches Mediamix-Tool für Werbekampagnen schnell drehender Konsumgüter' von BILD.T-Online, und der Berliner Agentur 'diffferent' belegt, dass das Internet als Werbemedium im Bereich der FMCG-Marken immer wichtiger wird. Die Untersuchung analysiert den aktuellen Datenbestand der AGOF internet facts sowie der VerbraucherAnalyse, welche durch Befragungen unter Bild-T-Online-Usern und Marketingexperten ergänzt werden.

Das zentrales Ergebnis der Untersuchung ist, dass Online-Werbung (Internet) die Performance-Lücken speziell zu den traditionell schwachen TV-Tageszeiten schließen kann und so eine effiziente Verlängerung von Print- und Tv-Kampagnen ermöglicht. Außerdem werden mit der Untersuchung als weitere Vorteile von Onlinewerbung weniger Streuverluste und eine zielgenauere Ansprache einer attraktiven und kaufstarken Zielgruppe im relevanten Alterssegment im Vergleich zum TV als dem Haupt-Werbemedium für FMCG-Produkte, belegt.

zur News Übersichtzur News Übersicht

CrawlTrack: free crawlers and spiders tracking script for webmaster- SEO script -script gratuit de détection des robots pour webmaster