webdesign-hannover.cc
News

Studenten arbeiten an Standards für Java Portlets

Hannover, 25.09.06 - Fast jeder Internet-Nutzer nutzt heute bekannte Portale wie beispielsweise yahoo.de. Diese Portale funktionieren nach dem Baukastensystem: Sie integrieren kleine Programme (Tools) verschiedener Hersteller, so genannte Portlets, in einem einheitlichen Design.

Diese auf Java basierenden Portlets ermöglichen es den Kunden, sich für mehrere Portlets nur einmal beim zentralen Portal anmelden zu müssen, um an die gewünschten Informationen zu kommen.

Gemeinsam mit großen Software-Firmen wie IBM arbeiten Informatik Studenten der Friedrich-Schiller-Universität in Jena zur Zeit an einem neuen Standard für solche Portlets (Java Specification Request 286). Damit könnte zukünftig z.B. die Adresse des Zielflughafens aus einem Flugbuchungsportlet in einem anderen Portlet benutzt werden, um automatisch das Wetter an diesem Flughafen anzuzeigen.

zur News Übersichtzur News Übersicht

CrawlTrack: free crawlers and spiders tracking script for webmaster- SEO script -script gratuit de détection des robots pour webmaster